Buchung Tel. 089 189 799 70

Rhône Flusskreuzfahrten

Die Rhône  Flusskreuzfahrten starten in Lyon, mit der sehr schön UNESCO geschützte Altstadt mit den italienischen Renaissance geprägten Häusern und dem römischen Amphitheater. Richtung Norden auf der Saône geht es ins Burgund nach Mâcon, Tournus und Chalon-sur-Saône, mit den Weinbaugebieten Burgund, Beaujolais sowie Côte d’Or. Südlich von Lyon führt die Rhône zu den romantischen Täler der Ardèche nach Viviers. Ein Ausflug zum Gorges de l’Ardèche mit der natürlichen Brücke des Pont d’Arc und der Tropfsteinhöhle lohnt sich. Die lila Landschaft mit dem blühenden Lavendel sieht man am besten Mitte Juni bis Mitte August, aber auch das Lavendel Museum ist sehenswert. Den Pont d’Avignon, die halb verfallene Brücke aus dem 12. Jh. sieht man schon bei Ankunft im mittelalterliche Avignon, mit dem gotischen Papstpalast lohnt eine Spaziergang. Von Avignon aus bieten sich die Ausflüge zum römischen Aquädukt, dem Pont du Gard und dem entzückenden Städtchen Uzes an. Die UNESCO Weltkulturerbe zählende Stadt Arles wurde unter Galliern gegründet, die schmalen, verwinkelten Gassen führen zum grossen römischen Amphitheater. Ab Arles ist ein Ausflug in den Naturpark Camargue, mit der einzigartige Flora und Fauna mit Flamingos und weißen Camargue-Pferden möglich.

Rhône Flusskreuzfahrten zum online suchen.

Wenn Sie ein individuell ausgearbeitetes Angebot wünschen, z.B. mit Vorübernachtung, Anreise per Bahn oder Flug oder nicht Online Buchen wollen, dann bitte eine Buchungs-Anfrage senden oder rufen Sie mich an.